Mode, Trends & Accessoires

Fashion für Plus-Size setzt neue Trends

Fashion für Plus-Size setzt neue Trends

Ist es wirklich der Traum aller Frauen, Kleidergröße 36 oder 36 tragen zu können? Was ist so schlimm daran, große Größen tragen zu müssen? Fashion und Mode gibt es inzwischen selbstverständlich auch für die Ladys ab Kleidergröße 44 und größer. Frauen haben nun mal Kurven und das haben unlängst auch Designer erkannt.

Plus-Size Models als Vorbild

Die durchschnittliche Frau trägt heute Kleidergröße 44. Das ist keine Schande, sondern eine Tatsache, die belegt, dass Kurven und Rundungen das normalste an einer Frau überhaupt sind. In Sachen Fashion muss sich heute keine Frau mehr verstecken, die ihr Kleidung in der Kategorie Plus-Size kaufen muss. Heute ist es überhaupt kein Problem mehr, modisch auch in große Größen zu sein. Neben Ulla Popken haben sich sehr viele Designer und Modeschöpfer einen Namen gemacht, die sich ausschließlich auf die Kreationen großer Größen verstehen.

In ihren Kampagnen sind es die Plus-Size Models, die die neuen Kollektionen an die Frauen bringen sollen. Damit erfüllen sie auch eine wichtige Vorbildfunktion, an der es in der Vergangenheit oftmals gefehlt hat. Super schlanke Models sind nicht nur weit von der Realität entfernt, sie sehen auch nicht wirklich gesund aus.

H&M will Mode für gesunde Frauen präsentieren

Der Trend, Mode für magere Models zu kreieren geht allmählich zurück. Immer mehr Designer entdecken die Lust an der weiblichen Figur. Keine Frau mit großer Größe muss sich heute noch hinter unendlich vielen Stofflagen verstecken. Die moderne Frau ist selbstbewusst und sie steht zu ihrer Weiblichkeit.

Das schwedische Modehaus H&M ist auf dem Vormarsch und möchte sich vom Image losreißen, ausschließlich schlanke Kunden ansprechen zu wollen. In der Vergangenheit waren die Models eindeutig zu schlank. Inzwischen jedoch hat auch H&M erkannt, dass man als Modeunternehmen, welches weltweit bekannt ist, auch eine wichtige Vorbildfunktion zu erfüllen hat.

Aus diesem Grund sind für die aktuelle Bademode keine super schlanken Models auf der Webseite zu sehen, sondern das angesagte Plus-Size Model Jennie Runk.

Selbstbewusstsein dank trendiger Mode in XXL

Viele Frauen können ihr Selbstbewusstsein stärken, in dem sie bei der Mode endlich auch auf trendige Kollektionen zurückgreifen können. Vorbei die Zeiten, in denen sie sich nur in elend lange Stoffe wickeln mussten. Die neusten Modetrends in XXL sind alles andere als langweilig und öd.

Elegante Schnitte, die ganz geschickt die eine oder andere Schwachstelle kaschieren, lebendige Farben und lebensbejahende Prints sorgen für jede Menge Abwechslung. Zudem sind Kleidungsstücke für jeden Anlass erhältlich. Egal ob es sich dabei um einfache Basics für den Alltag handelt oder aber um elegante Abendmode für den ganz besonderen Anlass. Trendige Mode in XXL sorgt für mehr Selbstbewusstsein und das ist gut so.

Accessoires – Wichtig für den perfekten Look

Ohne Accessoires geht es nicht. Gerade wer Mode in großen Größen trägt, kann über ein paar raffinierte Accessoires Akzente setzen, um damit geschickt von der einen oder anderen Problemzone abzulenken. Leiden Frauen beispielsweise unter ihren Oberarmen, so müssen sie nicht zwingend ständig langärmlige Kleidung tragen. Mit einem leichten Tuch über den Schultern können diese Damen selbstverständlich auch Oberteile tragen, die keine Ärmel haben. Tücher spielen in Puncto Accessoires bei den großen Größen durchaus eine wichtige Rolle, denn diese können auch um die Hüfte getragen werden und sorgen für den nötigen Schwung.

Große Auswahl an modischer Kleidung in großen Größen

Zahlreiche online Shops haben längst erkannt, dass die Nachfrage für Plus-Size sehr hoch ist. Daher können sich Kunden heutzutage über eine ansprechende und vor allem vielseitige Auswahl an modischer Kleidung und den entsprechenden Accessoires erfreuen. Online bestellen, daheim in Ruhe anprobieren und jeden Trend mitgehen.

Bildquelle: © Depositphotos.com/Konstantin Sutyagin


Ähnliche Artikel

Kommentarbereich geschlossen.

Werde Fan von uns auf Facebookschliessen
oeffnen